Tantramassage für Singles und offene Paare

Begegnungen für Wärme, Kraft und Klarheit

Zeit:
Freitag, 18. Mai 2018 (18:30 Uhr)
bis
Montag, 21. Mai 2018 (15:00 Uhr)
Frühbucherpreis: 

330 Euro

- gültig bis 06.04.2018 (noch 137 Tage)
Preis: 

380 Euro

Anzahlung: 

50 Euro

Selbsterfahrungsanteil

Als Single sind deine Prioritäten oftmals andere als die eines Paares. Vielleicht ordnest du gerade deine Bedürfnisse neu und möchtest herausfinden, welche Beziehungsform dir liegt. Möglicherweise willst du Nähe, Berührung und Angenommensein auf neue Weise erleben. Dieses Tantramassage-Seminar wurde speziell für dich und deine Bedürfnisse als Single entwickelt. In einem achtsamen Rahmen vermitteln wir dir die Ganzkörpermassage sowie die Intimmassage für Frau und Mann. In der Abschlusszeremonie wirst du eine komplette Tantramassage von 90 Minuten austauschen können und die Grundlagen des sinnlichen Berührens werden dir in Fleisch und Blut übergegangen sein. Du wirst wichtige Erfahrungen mit nach Hause nehmen, die dich befähigen, deine Wünsche klarer zu erkennen und sie dir effektiver zu erfüllen. Nicht zuletzt ist Tantramassage Genuss pur - Berührung, die Herz und Seele nährt.

Für wen ist die Veranstaltung geeignet?

Singles - Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Als Paar dürft ihr ebenso gerne teilnehmen, wenn ihr offen für neue Impulse seid, denn einige Übungen können nicht mit dem eigenen Partner gemacht werden. Uns ist ein offener Austausch und die Möglichkeit zur Selbsterfahrung wichtig.

Wenn du noch unsicher bist, kannst du gerne vorab persönlich mit der Seminarleiterin Katrin Laux sprechen. Gib uns einfach ein kurzes Zeichen.

Das erwartet dich konkret

Tantramassage ist eine besondere Form der Berührung, die dir dabei hilft, zu einem unbeschwerten Umgang mit deiner Sexualität (zurück)zufinden. Dann steht dir ihr ganzes Potential zur Verfügung: Sexualität wird zu deinem natürlichen Lebenselixier, deinem Motor. Du kannst freier und kreativer denken. Die Beziehung zu dir selbst und anderen wird leichter, akzeptierender, heilsamer. Wir erhalten immer wieder Rückmeldungen von Teilnehmern, dass die gemachten Erfahrungen noch lange nachklingen und viele positive Veränderungen bewirkt haben.

Die Grundlagen des Massierens vermitteln wir dir sensibel und kompetent in einem entspannten, vertrauensvollen Rahmen. Die einzelnen Abschnitte der Ganzkörper-Massage (mit Vorführung und Skript) üben wir paarweise. Wir verwenden verschiedene Elemente, um alle Sinne anzusprechen und die heilsame Kraft sinnlicher Berührung zu entfalten. Ebenso beschäftigen wir uns mit Themen wie Selbstliebe, Nehmen und Geben oder Wahren und Erweitern der eigenen Grenzen. Wir nutzen spirituelle Zugänge, um Berührung und Bewusstheit auf allen Ebenen zu erfahren. Dabei respektieren wir, dass jeder eine andere Sicht auf die Welt hat.

Die Intimmassage für Frau und Mann (Yoni- und Lingammassage) zeigen wir dir am Modell und du entscheidest selbst, ob sie Teil der folgenden Abschlusszeremonie sein wird. Grundsätzlich gibt es keine Pflicht, sich an einzelnen Übungen zu beteiligen. Unsere Angebote sind lediglich Einladungen.

5 gute Gründe für deine Teilnahme

  • Genieße das Gefühl von Nähe, Berührung, Angenommensein.
  • Erlerne eine Ganzkörper- und Intimmassage für den Austausch einer 90-minütigen Tantramassage.
  • Begegne Menschen, die deine Bedürfnisse wahrnehmen und dich auf deinem Weg unterstützen.
  • Finde Klarheit und tanke neue Kraft.
  • Lerne von SeminarleiterInnen mit reichem Erfahrungsschatz, welche dir die Kunst des Massierens sensibel und kompetent vermitteln.

Bitte mitbringen

  • lockere, leichte Kleidung und warme Socken
  • 1-2 Sarongs (farbige Baumwolltücher zum Einhüllen und Abdecken, ca. 1 x 1,40 m)
  • ein großes (Hand-)Tuch oder Laken für das Massagelager (2 x 1,20 m)
  • neutrales Massageöl, z. B. Jojoba, Olive, Traubenkern oder Mandel (Bitte kein duftendes Öl – der Geruch könnte für andere störend sein)
  • kleines Tablett zum Öl-Draufstellen
  • kleines Handtuch zum Schweiß abwischen
  • für Übernachtungsgäste: eigene Handtücher
  • etwas Sinnliches, das du gerne auf deiner Haut spüren möchtest: Federn, Seidentücher, Felle, weiche Pinsel, Fächer, Gräser…
  • ggf. etwas, was du auf den Altar stellen möchtest: kleine Kostbarkeiten, Erinnerungen, Figuren, Amulette…
  • evtl. ein Imbiss für die Mittagspause            

Eine kleine Küche zum Erwärmen und Aufbewahren von Speisen ist vorhanden. Alternativ ist die Bestellung bei einem Lieferservice möglich. An Getränken stehen Kaffee, Tee und Wasser kostenlos zur Verfügung, ebenso etwas zu Knabbern.

Solltest du etwas von dieser Liste nicht mitbringen können - kein Problem! Fast alle Utensilien kannst du bei uns gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Bitte gib uns vorher kurz telefonisch oder per E-Mail Bescheid.

Seminarzeiten

Donnerstag: Ankommen ab 17.00 Uhr, Seminar 18.30 - 21.00 Uhr
Freitag: wer möchte: Frühstück (8.00-8.45) oder Morgenerweckung (8.00-8.30), Seminar 9.00 - 20.00 Uhr
Samstag: wer möchte: Frühstück (8.00-8.45) oder Morgenerweckung (8.00-8.30), Seminar 9.00 - ca. 23.00 Uhr
Sonntag: Seminar 10.00 - max. 15 Uhr

Übernachtung und Dresden-Tipps

... findest du auf dieser Seite.

Teilnehmerstimmen

Ja, es war die richtige Entscheidung. Fachkompetenz, gepaart mit Achtsamkeit und sinnlicher Atmosphäre, soviel wie es brauchte, in traumhafter Umgebung. Abtauchen auf eine Insel, das Glück, wunderbare Seminarteilnehmer getroffen zu haben, liebevoll berühren und berührt zu werden und das nicht nur körperlich, danke an Euch alle. Ute

Dieses Seminar war für mich wundervoll. Alles war stimmig für mich, das Sinnesart-Team, die Gruppe, der Ort, einfach alles. Ich spüre sehr viel Energie und es strömt und arbeitet immer noch, Tage danach. Ich hatte sehr schöne Begegnungen und habe viele Geschenke erhalten, für die ich sehr dankbar bin. Ich bin auf dem richtigen Weg. Vielen lieben Dank nochmals an alle. Birgit

Wieder eine wunderbare, achtsam-annehmende und erotische Atmospäre, angeleitet von kompetenten Teamern, die sich nicht hinter ihrer Kompetenz verstecken müssen. Einfach heilsam, prickelnd bis himmlisch. G.

EINZIGARTIGE Lehrer und Teilnehmer, wichtigstes Thema Deiner Selbst und eine tief beeindruckende Energie und Erfahrung, die jeder liebende und friedvolle Mensch gemacht haben sollte! Danke für die diesen Moment meines Lebens, den ich nie vergessen werde und ewig ganz doll in meinem Herzen hochhalten werde! In Männer- und Fußballherzen gesprochen: "Ihr seid die Championsleague-Gewinner im Europa dieser Zeit" !!! :-) In ewiger tiefverbundener Liebe, Euer unverwechselbares Individium - Thorsten

Leitung:

Gründerin von Sinnesart, Seminarleiterin seit 20 Jahren. Langer Weg der Selbsterfahrung und Massagepraxis. Heilpraktikerin (Psy.), Soziotherapeutin, Ausbildung in schamanischen Techniken, Coach für Integrales Life Management. Ihre Seminare, Workshops und Kurse sind geprägt von familiärer Herzlichkeit – Erfahrungsräume für Klarheit, Verbundenheit und Praxisnähe.

Assistenten:

Frank Aman

Frank vereint Ruhe und Bodenständigkeit mit Humor und Lebensfreude, dabei auf der Suche nach der Brücke zwischen Wissenschaft und Spiritualität. Er hat als Physiotherapeut viele Jahre Massageerfahrung, viel Geduld und Fingerspitzengefühl.