Flora Ulrike Henkert

Seminarleiterin für Massagetechniken, Tantra und AnuKan,
interne Ausbildung neuer Masseurinnen,
Selbstständige Sinnesmasseurin.
Was Flora Ulrike vermittelt, hat sie in der Praxis vielfach erprobt. Klar im Ausdruck, leidenschaftlich in der Sache, professionell in der Umsetzung.

Flora Ulrike Henkert

Über mich auf einen Blick

Masseurin ist mein Beruf, Tantra mein Zuhause, Seminarleitung meine Berufung.

Was mir als Seminarleiterin wichtig ist

Vermittlung von Tools, die im Alltag bzw. Berufsleben selbstständig einsetzbar sind.
Verständnis: Am besten lernt man, wenn man wirklich versteht, warum man etwas so und nicht anders machen sollte.
Viele Beispiele aus der Praxis.
Die Tantra-Ausbildungen haben mich verändert und bereichert – Dankbarkeit ist meine Motivation, jetzt selbst auszubilden.

Ausbildung und Kompetenzen

Halbes Lehramtsstudium;
staatlich anerkannte Masseurin und medizinische Bademeisterin = 2,5jährige Berufsausbildung;
langjährige Berufserfahrung in Dienstleistung und Therapie – Gastronomie, Hotel, Telefonservice, Vertrieb, Physiotherapie, Wellness, Erotikmassagen;
Tantra-Seminare (Sinnesart, BeFree-Tantra), AnuKan-Ausbildung

Mein Credo

Endlich 40! - erwachsen, erfahren, selbstständig, frei, mutig, erfolgreich, inspiriert, sexy, freudig, aufregend.

Was ist dir wichtiger: Lieben oder geliebt werden?

Selbstliebe! Ich liebe mich und werde von mir geliebt. So genährt kann ich Liebe nach Außen verströmen.

Womit solltest du anfangen?

Mit dem Anfangen ohne vorher einen perfekten Plan erstellt zu haben.

Wann hast du zuletzt wirklich etwas riskiert und was war das?

Ich habe vor einigen Jahren einen unbefristeten Arbeitsvertrag gekündigt und in dem dann entstandenen Freiraum Tantra entdeckt und meine Berufung gefunden.

Was hat dich in deinem Leben bisher weiter gebracht: Vernunft oder Unvernunft?

Unvernünftige Visionen mit vernünftigen Strategien umsetzen.
Unvernunft = gesellschaftliche Ketten sprengen, festgefahrene Muster verlassen.
Vernunft = Struktur, Qualität, Lebenserfahrung.

Hättest du dich selbst gern als Freund?

Ja – als Freundin, Mutter und Liebhaberin.

Bist du eher ein Weltenbummler oder eine Heimatscholle?

Nicht bummelnd sondern suchend war ich lange unterwegs.
Nun bin ich angekommen – in der Liebe und im Beruf.

Termine mit Flora Ulrike Henkert: