Kleine Liebesschule: Besondere Zeiten zelebrieren

Zur lustvollen Bereicherung deines Liebeslebens

Zeit:
Dienstag, 07. Mai 2019 (19:30 bis 21:30 Uhr)
Preis: 

18 Euro

Selbsterfahrungsanteil

Günstiger Paketpreis bei Buchung des gesamten Kurses: 150 Euro (statt 10 Veranstaltungen á 18 Euro)

Aktion „Beste Freundin“: Wenn du als Frau deine beste Freundin zum Kurs mitbringst, zahlt eine von euch nur die Hälfte (75 Euro). Dieses Angebot gilt nur bei Buchung des gesamten Kurses.

Zärtlichkeit und Erotik im Alltag?

Ja, wann denn? Und wie überhaupt? Im täglichen Wahnsinn zwischen Schreibtisch und Spülmaschine bleibt nicht viel Platz für Liebe. Sollte es aber und wir zeigen dir an 10 Abenden, wie du wieder Knisterstimmung in dein Leben zaubern kannst. In unserer kleinen Liebesschule vermitteln wir dir das ABC der Berührung. Von Kopfmassage über Kommunikation bis hin zur Intimmassage ist alles dabei. Unterhaltsam, leicht verdaulich und ohne Schamesröte. Den Kurs kannst du als Reihe oder Einzelveranstaltung buchen.

An diesem Abend: Besondere Zeiten zelebrieren

Warum nicht mal etwas Neues ausprobieren? Diesen Abend widmen wir Ideen, um das Liebesleben auf spielerische Weise erfüllender zu gestalten. Freu dich auf authentische Tipps für innige und lustvolle Begegnungen. 

5 gute Gründe für deine Teilnahme

  • 10 unterhaltsame Abende rund um Lust und Sinnlichkeit zu einem supergünstigen Preis 
  • neue Impulse für dein Liebesleben
  • praktisches Wissen von Kopfmassage über Kommunikation bis zur Intimmassage
  • ungezwungen, locker leicht und ohne Schamesröte
  • als Reihe oder Einzelveranstaltung buchbar

Leitung:

Seminarleiterin für Liebeskunst- & Flow Sex-Seminare, Beraterin für erfüllte Beziehungen und Sexualität. Sie arbeitet im Team mit ihrem Partner Erik Engelhardt. Steffi gibt weiter, was sie selbst erfahren hat – einfach, natürlich, humorvoll.

Erik Engelhardt

Seminarleiter für Liebeskunst- & Flow Sex-Seminare bei Sinnesart, Berater für Paare und Singles auf dem Weg in erfüllte Beziehungen und Sexualität. Er arbeitet im Team mit seiner Partnerin Steffi Engelhardt. Mit seinen Seminaren, Workshops und Beratungen unterstützt Erik Menschen, sich dem Fluss der Liebe zu öffnen, sich selbst, ihren Körper und ihre Sexualität vollständig zu bejahen und aktiv zu gestalten. Erik arbeitet dabei mit Leichtigkeit, Klarheit und Humor. Er gibt nur das weiter, was er selbst intensiv durchlebt und durchdrungen hat.