Kleine Liebesschule: Intimmassage für den Mann (am Silikon-Modell)

20 Techniken, um ihn lustvoll zu verwöhnen

Zeit:
Dienstag, 09. April 2019 (19:30 bis 21:30 Uhr)
Preis: 

18 Euro

Selbsterfahrungsanteil

Günstiger Paketpreis bei Buchung des gesamten Kurses: 150 Euro (statt 10 Veranstaltungen á 18 Euro)

Aktion „Beste Freundin“: Wenn du als Frau deine beste Freundin zum Kurs mitbringst, zahlt eine von euch nur die Hälfte (75 Euro). Dieses Angebot gilt nur bei Buchung des gesamten Kurses.

Zärtlichkeit und Erotik im Alltag?

Ja, wann denn? Und wie überhaupt? Im täglichen Wahnsinn zwischen Schreibtisch und Spülmaschine bleibt nicht viel Platz für Liebe. Sollte es aber und wir zeigen dir an 10 Abenden, wie du wieder Knisterstimmung in dein Leben zaubern kannst. In unserer kleinen Liebesschule vermitteln wir dir das ABC der Berührung. Von Kopfmassage über Kommunikation bis hin zur Intimmassage ist alles dabei. Unterhaltsam, leicht verdaulich und ohne Schamesröte. Den Kurs kannst du als Reihe oder Einzelveranstaltung buchen.

An diesem Abend: Intimmassage für den Mann (am Silikon-Modell)

Wenn du deinem Partner unvergessliche Momente bereiten möchtest, wirst du diesen Workshop lieben. In lockerer Runde vermitteln wir dir zunächst Basiswissen rund um Sexualität und Anatomie der männlichen Geschlechtsorgane (Lingam). Natürlich wird es auch Raum für deine Fragen und den Austausch untereinander geben. Dann folgt auch schon der praktische Teil: Wir vermitteln dir 20 der wirksamsten Berührungstechniken, die du völlig stressfrei am Silikon-Modell üben kannst. Du wirst überrascht sein, wie viele Arten es gibt, den Lingam zu berühren und welch unterschiedliche Empfindungen deine Berührungen auslösen werden. Ein Zaubermittel in der Hand wissender LiebhaberInnen. 

5 gute Gründe für deine Teilnahme

  • 10 unterhaltsame Abende rund um Lust und Sinnlichkeit zu einem supergünstigen Preis 
  • neue Impulse für dein Liebesleben
  • praktisches Wissen von Kopfmassage über Kommunikation bis zur Intimmassage
  • ungezwungen, locker leicht und ohne Schamesröte
  • als Reihe oder Einzelveranstaltung buchbar

Leitung:

Flora Ulrike Henkert

Seminarleiterin für Massagetechniken, Tantra und AnuKan,
interne Ausbildung neuer Masseurinnen,
Selbstständige Sinnesmasseurin.
Was Flora Ulrike vermittelt, hat sie in der Praxis vielfach erprobt. Klar im Ausdruck, leidenschaftlich in der Sache, professionell in der Umsetzung.