Massage-Oase - Eine sinnliche Osternacht

Wiederholen, Ausprobieren und Genießen!

Zeit:
Sonntag, 21. April 2019 (17:00 Uhr)
bis
Montag, 22. April 2019 (11:00 Uhr)
Preis: 

45 Euro

Rabatt: 

Mit Übernachtung in unserem schönen Seminarraum, Morgenmeditation und gemeinsamem Frühstück 65 Euro

Anzahlung: 

30 Euro

Selbsterfahrungsanteil

Manchmal fehlt es an einem schönen warmen, auf liebevolles Berühren eingestimmten Raum und oft fehlt es an Zeit und Gelegenheit. Hier hast du beides!

Du hast bei uns oder an einem anderen Ort die Kunst der sinnlichen Massage gelernt, wirst gern berührt und berührst selber gern? Dann sei willkommen zu unserer Massage-Oase!

Das erwartet dich konkret

Am Ostersonntag beginnen wir mit einer gemeinsamen Einstimmung und es ist Gelegenheit, Fragen zu stellen, die vor dem Austausch beantwortet werden. Dann ist viel Zeit für einen festlichen, ganz individuellen Massageaustausch zu zweit, zu dritt oder wie auch immer es für euch stimmig ist. Ihr werdet liebevoll begleitet und mit sinnlicher Musik und sinnlichen Materialien versorgt, damit ihr euch ganz dem Erleben hingeben könnt. Sowohl als Gebende als auch als Empfangende der Massage.

Die “Zeitfee” unterstützt euch im Hintergrund, damit für Hinrunde und Rückrunde jeweils gleich viel Zeit zur Verfügung steht. Irgendwann in der Zeitlosigkeit der Massagenacht wird ein Glöckchen erklingen, das den Abschluss dieser besonderen Zeit einläutet. Wer im Seminarraum übernachten möchte, kann sich auf eine erfrischende Morgenmeditation und ein Frühstück mit dem wunderbaren Ausblick über die Dächer der Stadt freuen. (Bitte gib bei der Anmeldung bei "Grund für Sonderpreis" deinen Übernachtungswunsch an und bringe möglichst einen Schlafsack mit.)

Für wen ist die Veranstaltung geeignet?

Für alle unsere ehemaligen MassageseminarteilnehmerInnen von nah und fern, die Berührung genießen, auffrischen, beleben möchten... Und für MassageliebhaberInnen, die von anderen Orten vergleichbare Massagekenntnisse mitbringen.

Bitte mitbringen

  • lockere, leichte Kleidung und warme Socken
  • 1 Sarong (farbiges Baumwolltuch zum Einhüllen und Abdecken, ca. 1,00 x 1,40 m)
  • ein großes Tuch oder Laken für das Massagelager (1,20 x 2.00 m)
  • neutrales Massageöl, z. B. Jojoba, Olive, Traubenkern oder Mandel (Bitte kein duftendes Öl – der Geruch könnte für andere störend sein)
  • kleines Handtuch zum Schweiß abwischen
  • etwas Sinnliches, das du gerne auf deiner Haut spüren möchtest: Federn, Seidentücher, Felle, weiche Pinsel, Fächer, Gräser…
  • ggf. etwas, was du auf den Altar stellen möchtest: kleine Kostbarkeiten, Erinnerungen, Figuren, Amulette…  
  • Bei Übernachtung: Schlafsack

Solltest du etwas von der Liste nicht mitbringen können, kannst du es ggf. bei uns kaufen (Laken, Sarong, Massageöl, Federn). Bitte gib uns vorher telefonisch oder per E-Mail Bescheid, damit wir es bereitstellen können. Bitte bringe dann Bargeld dafür mit.

Verpflegung

Für den Osterabend ist Selbstverpflegung geplant. Eine kleine Küche zum Erwärmen von Speisen ist vorhanden. Alternativ ist die Bestellung bei einem Lieferservice möglich. An Getränken stehen Kaffee, Tee und Wasser kostenlos zur Verfügung, ebenso etwas zu Knabbern.

Am Montag Morgen gibt es ein gemeinsames Frühstück, das von uns bereitgestellt wird.

Veranstaltungsort

AnuKan - Zentrum für Berührungskunst (Sinnesart Seminarzentrum), Buchenstraße 12, 01097 Dresden (5. OG, Fahrstuhl, barrierefrei)
Parken: kostenlos in den umliegenden Straßen möglich
Anfahrt: siehe Wegbeschreibung

Übernachtung und Dresden-Tipps 

Hier haben wir Tipps für Übernachtungsmöglichkeiten und zum Besuch unserer schönen Stadt für dich zusammengestellt.

5 gute Gründe für deine Teilnahme   

  • Wiederholen, Ausprobieren und Genießen!
  • Du triffst hier Gleichgesinnte, vertraute und neue Gesichter.
  • Du kannst in unserem schönen Seminarraum mal wieder eintauchen in den besonderen Space von Leichtigkeit, Natürlichkeit und sinnlicher Berührung.
  • Du wählst selbst aus, was du üben und wie du berührt werden möchtest.
  • Freue dich auf einen achtsamen Ostermontagsmorgen mit einer erweckenden Meditation.

Hinweis für die Anmeldung

Falls du übernachten möchtest, klicke bitte bei der Buchung den Button "Sonderpreis" an und schreibe als Grund für Sonderpreis: "Mit Übernachtung".

Leitung:

Christina sieht ihr Wirken in der Öffnung der Sinne für die Fülle des Lebens, dem Schaffen von Raum für eine vollkommen offene und sensible Begegnung mit dem Anderen, und der Erfahrung bedingungsloser Annahme.